» Surren beim Laden

Anschlussproblem Lenkradfern.Neuen Thread eröffnenNeue Antwort erstellenGrüße aus dem Allgäu
AutorNachricht
Beobachter 

Anmeldedatum: 15.07.2014
Beiträge: 4
Chats: 0
15.07.2014, 14:56
zitieren

Hallo Zusammen!

Ich bin Roman aus Wien und neu hier. Hoffe jemand kann mir bei meinem Problem helfen.

Ich habe eine alte Karre, ohne Autoradio. Da der Wagen kein Dach hat, habe ich mich vor Jahren für ein "Blaupunkt Velocity 2go" entschieden. Es ist eigentlich ein entnehmbarer Aktivlautsprecher mit Klinken- und Cinch-Eingang und ich benutze ihn eigentlich nur noch mit dem Handy. Das Ding funbktioniert tadellos.

Nun habe ich letztens eine USB-Ladebuchse in mein Auto montiert, um mein Handy auch laden zu können. Sobald ich aber beim Musikhören lade, habe ich drehzahlabhängige Störgeräusche im Lautsprecher!

Wie kann ich diese USB-Ladebuchse entstören???


Das Handy-Ladekabel ist bereits mit 2 Ferrit versehen. Entstören muss ich also irgendwo zwischen Batterie und USB-Ladebuche. Aber womit und wie geschalten?

Grüsse
Roman


pn
Super-Moderator 

Anmeldedatum: 17.02.2007
Beiträge: 3266
Chats: 1
15.07.2014, 17:14
zitieren

Folgendes versuchen.
Gleicher Massepunkt für die Verbraucher.
Oder.
Woanders Strom abgreifen. Also nicht die gleiche Leitung.

Teste mal....


pn email
Beobachter 

Anmeldedatum: 15.07.2014
Beiträge: 4
Chats: 0
15.07.2014, 17:49
zitieren

RalfFolgendes versuchen.
Gleicher Massepunkt für die Verbraucher.
Oder.
Woanders Strom abgreifen. Also nicht die gleiche Leitung.

Teste mal....

Gleiche Masse wie der Verstärker? Naja, beim Auto ist ja so und so immer die Karosserie Masse. Da kann ich nicht viel ändern. Aber ich könnte es mit einer Leitung direkt von der Batterie probieren (mit Sicherung natürlich). Einstweilen habe ich nämlich irgendein Plus genommen, dass ich untern Armaturenbrett gefunden habe.
Ja, das werde ich mal probieren!

Danke!


pn
Super-Moderator 

Anmeldedatum: 17.02.2007
Beiträge: 3266
Chats: 1
15.07.2014, 20:08
zitieren

Masse ist schon korrekt. Trotzdem ist es ein Unterschied ob die Masse von vorne oder hinten, von ner Schraube oder dem Batteriepol kommt. Probleme mit Störgeräuschen wenn USB Ladebuchsen da sind, sind nicht unbekannt und oft ein Problem, vor allem wenn an der Stromversorgung der USB Ladebuchse noch was anderes klemmt.

pn email
Beobachter 

Anmeldedatum: 15.07.2014
Beiträge: 4
Chats: 0
15.07.2014, 20:17
zitieren

RalfMasse ist schon korrekt. Trotzdem ist es ein Unterschied ob die Masse von vorne oder hinten, von ner Schraube oder dem Batteriepol kommt. Probleme mit Störgeräuschen wenn USB Ladebuchsen da sind, sind nicht unbekannt und oft ein Problem, vor allem wenn an der Stromversorgung der USB Ladebuchse noch was anderes klemmt.

"Masse von vorne, oder hinten" verstehe ich leider nicht. Die Karre ist komplett aus Blech, kein Plastik (alter Jeep). Der Draht von der USB-Buchse aufs nächste Blech ist max. 10cm lang.
Beim Plus ist jedoch garantiert was davor. Das kann sehr gut die Ursache sein. Werde die USB-Dose in den nächsten Tagen mal direkt an die Batterie hängen (wie den Verstärker, mit einer Sicherung). Falls es dann noch immer surrt, kann ich nur noch Masse ebenfalls direkt an die Batterie probieren, oder?


pn
Super-Moderator 

Anmeldedatum: 17.02.2007
Beiträge: 3266
Chats: 1
15.07.2014, 20:21
zitieren

Blech ist blech. Richtig. Trotzdem kann es verschiedene Massepotentiale geben.
Also ist das Blech rechts nicht das gleiche als links. Auch wenn es schwer erscheint das zu verstehen.
Probier das mal mit der Stromversorgung.


pn email
Beobachter 

Anmeldedatum: 15.07.2014
Beiträge: 4
Chats: 0
15.07.2014, 20:38
zitieren

RalfBlech ist blech. Richtig. Trotzdem kann es verschiedene Massepotentiale geben.
Also ist das Blech rechts nicht das gleiche als links. Auch wenn es schwer erscheint das zu verstehen.
Probier das mal mit der Stromversorgung.

Das klingt sehr interessant.
Ok, derde dann berichten.
Vielen Dank mal!


pn
Gast 
15.07.2014, 20:38
zitieren

Mach mit!

Wenn Dir die Beiträge zum Thread "Surren beim Laden" gefallen haben oder Du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, solltest Du Dich gleich bei uns anmelden:



Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
✔ kostenlose Mitgliedschaft
keine Werbung
✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
✔ schnelle Hilfe bei Problemen
✔ Bilder und Videos hochladen
✔ und vieles mehr...


Neuen Thread eröffnenNeue Antwort erstellen
Ähnliche BeiträgeRe:
Letzter Beitrag
Heavy Rain beim Speicherstand laden --> PS3 hängt sich auf
Ich hab ganz normal Heavy Rain gespielt... Bin ins Bett. Am nächsten morgen wollte ich weiterspielen, doch nach dem Speicherstandladen, hängt sich die ganze PS3 auf. Ich kann nix mehr machen ausser sie auszuschalten. Hab sogar nen neuen Speicherstand...
von Butterkeks96
3
879
03.04.2010, 19:11
Butterkeks96
Getriebe Surren!
Moin! Mein Getriebe Surrt in allen Gängen. Es ist kein Unangenehmes Geräusch. Es hört sich ein Bisschen an wie das Surren des Rückwärtsgangs. Oder wie ne Variomatic von nem Roller. Es kommt definitiv vom Getriebe. Sonst schaltet und Kuppelt das Ganze...
von Der Joe
0
86
25.02.2014, 19:52
Der Joe
Monitor surren / fiepen testen
Hier ein paar kontrastreiche Testbilder, mit denen man das Surren bei einem Monitor provozieren kann (sofern er dafür anfällig...
von mgutt
3
418
27.01.2014, 15:58
mgutt
komisches surren ausm fußraum(sicherungskasten) Help
Olla mir is heut aufgefalln das auch wenn ich alles aus hab noch etwas ausm fußraum surrt..... Es sind nicht die boxen sondern eher etwas in der gegend des sicherungskastens. Ich frag mich darum weil ich seit längerer zeit probleme mit meiner...
von civic4live
4
352
16.01.2007, 15:49
civic4live
Surren oder leichtes pfeifen aus dem motorraum
Ein Hallo an alle! Ich habe an meinen Wagen ein leichtes surr Geräusch vernommen wenn ich vom standgas ein wenig aufs Gas gehe und mit mehr Gas ist es wieder weg , hat das noch jemand von euch ,was kann das eurer Meinung nach sein bzw. hoffe ich das...
von Wauzi
4
300
30.07.2009, 08:48
nfs_freak
Surren im Sub seit Aufladen von Batterie wenn Licht an ist
Habe meinen Tourer erst vor 10 Tagen wieder aus seinem kleinen 4-Wochen Schlaf geweckt (lange Geschichte). Leider war jedoch die Batterie leer gesaugt (Alarmanlage ?) und er wollte nicht anspringen. Also Ladegerät ran und erstmal...
von sven.buettner
0
331
27.06.2007, 07:34
sven.buettner
Surren wenn kein Gang eingelegt und Kupplung nicht getreten
Hi Leute! Was könnte das sein? Ich tippe auf irgendwas mit der Kupplung Es ist aufjedenfall mit der Zeit immer lauter geworden. Das Surren hört auf, sowie die Kupplung getreten ist. Ansonsten hört man es auch, wenn man z.b. im ersten...
von EISMAN
43
1.577
09.03.2009, 18:59
crxschleifer
Fn2 Lautes Surren Vibrieren / Vibrieren am Lenkrad / Klimakompressor ?
Hallo Seit kurzem habe ich bei meinen Fn2 ein Problem , Anfangs wusste ich gar nicht wie mir geschieht bis ich dann den Knopf für die Klima ausgeschaltet habe danach war das Geräusch weg ( Surren Vibrieren Beifahrerseite , Am Lenkrad war die Vibration...
von ktmsxs1234
1
115
09.06.2015, 08:42
EG_XXX
Wir laden ein ...
(¸.•´ (¸.•` * ¸.•´¸.•*´¨) ¸.•´¸.•*´¨) ... zum R-S-K-Tuner Treffen in Hennef ! •´¸.•*´¨) ¸.•*¨) ¸.•´¸.•*´¨) (¸.•´ (¸.•` * ¸.•´¸.•*´¨) ¤ª“˜¨¨¯¯¨¨˜“ª¤..♫..¤ ª Wir laden am 20.11.2009 alle Tuner & Tunerinnen zum...
von Hellracer
27
673
22.11.2009, 15:23
Jacoby
kondensator laden / entladen
Hallo Leute, Hab da eine Frage, weil ich am we mein Batt tauschen will, hab einen Kondensator verbaut und wollte wissen ob ich den entladen muss und dann wieder neu laden. Oder kann ich die Anlage einfach spannungfrei schalten und dann später an die...
von littlegreenjazz
7
3.316
06.03.2008, 10:09
Frank_FTW
© 2004 - 2016 www.carhififorum.de | Communities | Impressum |